Exkursion der 3B – KTM-Fahrrad in Mattighofen

veröffentlicht am 4. Juli 2019

Die 3B durfte am 3.7.2019 die Firma KTM-Fahrrad in Mattighofen besichtigten. Dies ist der krönende Abschluss eines GW-Unterrichts, der sich vorwiegend mit geographisch-wirtschaftlichen Themen rund um Österreich beschäftigte.

Das erste KTM-Fahrrad – Fleetwing – wurde im Jahr 1964 produziert. Seither hat sich die Fahrradtechnik vielfach verändert und enorme Fortschritte gemacht. Trotz dieser Veränderungen ist eines allerdings immer gleich geblieben: KTM baut Fahrräder – Made in Austria. Es wurde uns gezeigt wie die verschiedensten Fahrräder in vielen einzelnen Schritten im Werk Mattighofen zusammengebaut werden. Dabei staunten wir nicht schlecht, wie viel Handarbeit in einem Fahrrad steckt.

Wir hoffen, die Begeisterung für die Marke KTM mit dieser Exkursion bei den Schülerinnen geweckt zu haben!

MMag. Tanja Furtner und Mag. Elisabeth Polacsek-Giger

Gallery image
Gallery image
Gallery image

Suche

Archiv

  • 2019/20 (1)
  • 2018/19 (37)
  • Teatro (5)
  • bis 2017/18