Tag der Elementarpädagogik am 22.1.2021

veröffentlicht am 18. Dezember 2020

Herausforderungen gibt es im elementarpädagogischen Alltag zahlreiche, nicht nur in Coronazeiten. Die Kunst liegt im konstruktiven Umgang mit anspruchsvollen Situationen. Dem Thema „Lösungsorientiert mit Herausforderungen – kompetent und sicher – umgehen“ widmet sich der vierte Tag der Elementarbildung in Salzburg am 22.01.2O21, der aufgrund der pandemiebedingten Maßnahmen in digitater Form stattfinden wird.

Der Frage, wie in diesem Kontext Handlungspotentiale generiert werden können, wird Sebastian Wirnsberger in seinem einschlägigen Vortrag nachgehen. Eine anschließende Diskussion an der aktiv partizipiert werden kann, schließt diese Veranstaltung ab.

Nähere lnformationen finden Sie auf der Homepage der Verwaltungsakademie Salzburg (ZEKIP) unter: https://www.salzburg.gv.at/bildung_/Seiten/fortbildungsprogramm-2.aspx
Wir freuen uns auf lhre Teilnahme, das Planungsteam Salzburg

Suche

Archiv

  • 2021/22 (1)
  • 2020/21 (27)
  • 2019/20 (35)
  • 2018/19 (37)
  • Teatro (8)
  • bis 2017/18